Sehenswürdigkeiten online   Washington DC   New York Sydney Paris

Das Kapitol in Washington

Oben auf dem Capitol Hill sitzt das Kapitol. In Ihm beheimatet ist die Legislative der USA, der Kongress der aus Senat (Senate) und Repräsentantenhaus (House of Representatives) besteht.

Westseite des Kapitols

Obwohl es nicht das geografische Zentrum des Disctricts of Columbia ist, ist das Kapitol der Ursprung von dem aus D.C. in seine Quadranten aufgeteilt ist. Übrigens ist das Kapitol mit mehreren Millionen Besuchern jährlich eine der beliebtesten Attraktionen der USA.

Bevor Washington die Hauptstadt der USA wurde tagte der Kongress in Philadelphia, New York, Annapolis und anderen Orten. Baubeginn des Washingtoner Kapitols war 1793. Obwohl noch unfertig fand die erste Sitzung des Kongresses im November 1800 hier statt. Im Krieg von 1812 wurde es teilweise zerstört und danach wieder aufgebaut. Erst 1826 war das Kapitol zum ersten mal fertig gestellt. Schon 1851 begann die erste Erweiterung mit einem Seitenflügel und der neuen großen Kuppel, die noch heute das Gebäude charakterisiert. Im 20en Jahrhundert folgten die Ostseite, das spiegelnde Bassin (reflecting pool) vor dem Gebäude entstanden. 2008 wurde das neue Besucherzentrum eingeweiht.

Das Kapitol befindet sich auf einem 30 Meter hohen Plateau, dem Capitol Hill. Der Rest von Washington, geplant von Pierre Charles L’Enfant entstand um das Kapitol herum. Vom Kapitol aus erstreckt sich die National Mall, ein langgezogener Grünstreifen, mit zahlreichen nationalen Monumenten und Museen bis hin zum Lincoln Memorial. Um das Kapitol herum liegen mehrere Regierungsgebäude wie die Library of Congress. Verbunden werden sie durch ein eigenes U-Bahn System, die Congressional Subway.

Das Gebäude besteht aus einer Rotunde im Zentrum sowie einem Nordflügel (Senat) und einem Südflügel (Repräsentantenhaus) in denen sich Arbeitsräume befinden. Der Haupteingang lieft an der Westfront mit den Kolumbus-Toren. Auf der Rotunde sitzt die große weiße Kuppel mit der sechs Meter hohen Statue of Freedom auf der Spitze.

Das Kapitol ist von Nord nach Süd ca. 230 Meter lang und mit Statue of Freedom etwa 88 Meter hoch. Die Flügelbauten haben je fünf Stockwerke.


Hinkommen

Der Eingang zum Visitor Center liegt unter der East Front Plaza and der First Street / East Capitol Street.
 

Tickets und Touren*
 

Metro: Federal Center (blue, orange), Capitol South (blue, orange)
 

First St SE, Washington, DC 20004